Tipps für ein gesundes Leben


Darum solltest du jeden Morgen ein Glas Wasser trinken

Darum solltest du jeden Morgen ein Glas Wasser trinken

Trinken ist wichtig und absolut essentiell für das Überleben. Der Mensch kann zwar gut ein paar Tage ohne Nahrung auskommen, ohne Wasser wird es jedoch relativ schnell gefährlich. Viele Menschen trinken allgemein viel zu wenig und es kann sich deshalb sehr lohnen bereits am frühen Morgen mit einem Glas Wasser durchzustarten. 

1. Stoffwechsel anregen

Mehrere Studien beweisen, dass der Stoffwechsel angetrieben wird, sobald der Körper mit ausreichend Wasser versorgt wird. Nach dem Trinken muss der Körper die Temperatur der Flüssigkeit an die eigene Körpertemperatur angleichen, weshalb direkt Wärme produziert wird. 

Der Stoffwechsel wird angeregt und die Verdauung in Gang gebracht. Oft ist es auch so, dass Durst und Hunger nicht voneinander unterschieden werden können. So verspüren wir vielleicht das Gefühl von Hunger, sind aber in Wirklichkeit durstig.

2. Giftstoffe ausspülen

Wir alle haben Giftstoffe in unserem Körper, welche irgendwann wieder den Körper verlassen sollten. Um diese Griftstoffe loszuwerden, eignet sich Wasser auf leeren Magen besonders gut. So wird es dem Körper leicht gemacht, die Giftstoffe auszuspülen.

3. Magen schonen

Ein erhöhter Säuregehalt im Magen verursacht Bauchschmerzen, oder auch Sodbrennen. Dies kann verhindert werden, wenn morgens ein Glas Wasser auf leeren Magen getrunken wird. Damit wird die Säure verdünnt und ihr könnt so Magenproblemen vorbeugen.

4. Haare & Haut

Auch eure Haare und Haut werden dankbar sein, wenn ihr jeden Morgen mit einem Glas Wasser startet. Wassermangel begünstigt die Bildung von Falten und Pickeln.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.